Helles Lager aus dem Hause Budweiser Budvar gewinnt Silber in den USA

19. 4. 2017 | Budweis

Georgia Homsany s diplomem Czech Beer of the YearDas helle Lager aus dem Hause Budweiser Budvar gewann eine Silbermedaille beim internationalen Wettbewerb „New York International Beer Competition“ in der Kategorie „Lager Beer Styles - European and German Origin“. Außerdem wurde es mit dem Titel „Czech Beer of the Year“ prämiert. Das Bier wird auf dem US-Markt unter dem Namen CZECHVAR vertrieben. Die Jury, die aus Einzelhändlern, Eigentümern von Bierbars, Bierhändlern und Importeuren bestand, bewertete mehr als 400 Biere und Cider aus 12 Ländern. Die vollständige Ergebnisliste finden Sie hier.

„Wir sind richtig begeistert darüber, dass Czechvar zwei Medaillen im diesjährigen „New York International Beer Competition“ gewonnen hat. Außerdem wurde es mit dem Titel „Czech Beer of the Year” zum dritten Mal bei diesem Wettbewerb gekrönt”, so Georgia Homsany, Brand Managerin United States Beverage zuständig für Czechvar in den USA. „Czechvar wird bei Wettbewerben, zu denen es angemeldet wird, immer wieder preisgekrönt. Der Grund sind die 100% natürlichen tschechischen Zutaten, die dem Bier seinen Premium-Geschmack verleihen. Damit besiegt das Czechvar andere Lagerbiere. Der Eigencharakter sowie die Qualität von Czechvar werden von Bierexperten weltweit geschätzt“, ergänzt Georgia Homsany. Die Marke Czechvar wurde mit bereits 8 Medaillen bei den US-amerikanischen Wettbewerben in den letzten drei Jahren prämiert.

„Jede Medaille steigert den Bekanntheitsgrad der immer noch relativ jungen Marke Czechvar vor allem unter den Fachleuten und Verbrauchern, die außergewöhnliche Biere suchen und wahre Qualität zu schätzen wissen. Die bei den Wettbewerben in den Vereinigten Staaten wiederholt errungenen Medaillen sind sehr wertvoll, weil dies der härteste Biermarkt der Welt ist“, so viel zum Ergebnis Renata Pánková, Export Sales Managerin der Brauerei Budweiser Budvar.

Die Marke CZECHVAR wird in den USA seit 2012 von der United States Beverage vertrieben. Es ist ein Unternehmen, das auf den Import und Marketing von Super-Premiummarken und sog. „Craft Beer“-Marken auf dem US-Markt ausgerichtet ist. In die USA werden derzeit helles CZECHVAR Lager in Flaschen und Fass und dunkles Lager in Flaschen ausgeführt

Die Marke CZECHVAR wurde im nordamerikanischen Markt im Jahre 2000 eingeführt, da die Brauerei aufgrund eines markenrechtlichen Vertrages aus dem Jahre 1939 dazu verpflichtet war, ihre traditionellen Marken „Budweiser Budvar“, „Budweiser“, „Budweis“ oder „Bud“ für das Gebiet nördlich von Panama nicht mehr zu benutzen. Aus diesem Grunde wird auf den Etiketten des CZECHVAR Bieres anstatt des Firmennamens nur die Abkürzung „B.B.N.P.“, die aus den Anfangsbuchstaben des vollständigen Namens der Brauerei (Budějovický Budvar, národní podnik) besteht, verwendet.

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände