Budweiser Budvar blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

12. 1. 2015 | České Budějovice

Die Brauerei Budweiser Budvar kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen 1,457 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt, das sind 2,5% mehr als im Vorjahr.  Das ist das beste Verkaufsergebnis in der 119-jährigen Geschichte der Brauerei.

„Zu den Ergebnissen des vergangenen Jahres hat vor allem unser Export beigetragen, der um 6% auf 813.000 Hektoliter angestiegen ist und somit der höchste Export in der Geschichte unseres Unternehmens war“, so Robert Chrt, Handelsdirektor der Brauerei Budweiser Budvar. „Wir konnten den Verkauf auch auf unseren wichtigsten Märkten wie in Deutschland und der Slowakei deutlich erhöhen. Eine Absatzsteigerung wurde aber auch in vielen anderen Ländern erzielt. Zudem konnten wir auch völlig neue Märkte erschließen“, erklärt Robert Chrt. Budweiser Budvar erweiterte seine Exportländerzahl um fünf neue Länder und verkauft sein Bier nun bereits in 70 Ländern. Zu den neuen Absatzmärkten gehören zum Beispiel die Republik Kongo, Kenia oder Thailand. Nur zum Vergleich: im Jahr 1991 exportierte die Brauerei in nur 18 Länder.

Die Absatzsteigerung hängt ebenso mit dem schwächeren Kurs der tschechischen Krone zusammen, der  sich schließlich positiv in den steigenden Umsätzen beim Bierverkauf auswirkte. Diese sind im Vergleich zum Vorjahr um 7 Prozent auf 2,3 Mrd. CZK gestiegen.

Die Brauerei feierte Erfolge auch in anderen Bereichen:
-    Es wurden viele Neuheiten und Saisonbiere in den Markt eingeführt, darunter auch eine der interessantesten Marktneuheiten, das Spezialbier B:CRYO.
-    Es wurden alle Verpackungen der Marke Budweiser Budvar erfolgreich redesignt.
-    Mit einem Sieg zugunsten von Budweiser Budvar endeten auch die Gerichtsauseinandersetzungen um die Marke Budweiser in Portugal und Norwegen.
-    Die böhmische und mährische Brauakademie kürte die Brauerei Budweiser Budvar mit dem  Jahrespreis 2013.
-    Die hohe und gleichzeitig auch beständige Qualität des hellen Budweiser Budvar B:ORIGINAL wurde mit dem Jahrespreis 2014 der Zeitschrift „Pivo, Bier & Ale“ gekürt.
-    Das helle Pardál Echt mit 11% Stammwürzegehalt wurde mit einer Bronzemedaille im renommierten World Beer Cup® 2014 ausgezeichnet.

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände