Pardál-Auslauf im Adrenalinpark Hluboká nad Vltavou

25. 6. 2014 | Budweis

Am Samstag, dem 28. Juni um 13:00 Uhr wird im Adrenalinpark Hluboká nad Vltavou der Pardál-Auslauf feierlich eröffnet. Es handelt sich um eine untypische und anspruchsvolle Hürdenlaufstrecke, die von den Pardál Biertrinkern abgestimmt wurde. Die Beschreibung jeder der 7 Hürden und die Karte der gesamten Strecke finden Sie hier. Die Patenschaft für den Pardál-Auslauf übernimmt die Hauptfigur des Pardál-Fernsehspots Karel Zima (ein Video dazu hier).

„Der Pardál-Auslauf entstand als greifbares Ergebnis der fast einjährigen Werbekampagne. Zu seiner Entstehung haben die Trinker und Fans des Bieres Pardál mit ihren Ideen beigetragen, die somit nicht nur das Bier allein sowie die Promotion-Aktivitäten der Biermarke, aber jetzt auch die Hürdenlaufstrecke mitgestaltet haben. Es soll ein Ort sein, wo man Freunde trifft und mit ihnen die Freizeit aktiv verbringt. Außerdem ist das auch der ideale Ort für einen physischen Kontakt mit der Marke“, so Alena Mazancová, Brand Managerin der Marke Pardál Budweiser Budvar.

Nach einem Schau-Hürdenlauf, an dem bekannte südböhmische Sportler-Teams (ČEZ Motor České Budějovice, SK Dynamo České Budějovice und VK Jihostroj České Budějovice), professionelle Parkourläufer und Gewinner des letztjährigen Wettbewerbs kurioser Wasserfahrzeuge in Vyšší Brod (Sokolíci) teilnehmen, können auch die Besucher den Pardál-Auslauf ausprobieren und hautnah erleben und dabei wertvolle Preise gewinnen. Ab 16:30 Uhr eröffnet die Band Žlutý pes das Musikprogramm. Der Abend wird mit einem Feuerwerk abgerundet.

Der Pardál-Auslauf bereichert das bestehende Angebot an Attraktionen im Adrenalinpark Hluboká nad Vltavou und er wird bis Ende Oktober für die breite Öffentlichkeit geöffnet sein. Eintritt ist nur für Besucher über 18 Jahren erlaubt, die auf ihre Sicherheit achten und die jeweiligen sicherheitsrelevanten Regeln (siehe hier) einhalten.

Feierliche Eröffnung des Pardál-Auslaufs
Adrenalinpark Hluboká nad Vltavou, 28. 6. 2014
Programm

13:00 – Feierliche Eröffnung mit der Figur aus der Pardál-Werbung Karel Zima, der die Patenschaft für den Pardál-Auslauf übernimmt
13:30 – Registrierung von Teams aus den Reihen der Besucher
14:00 – Start der Hürdenlaufes der südböhmischen Sportler - Schaulauf der Eishockeyspieler-, Fußballspieler- und Volleyballspielerteams sowie der Gewinner des letztjährigen Wettbewerbs kurioser Wasserfahrzeuge in Vyšší Brod (Team Sokolíci).
15:00 – Start des Wettbewerbs der Besucherteams
16:30 – Verkündung des siegreichen Teams, Preisübergabe
16:30 – Žlutý pes
17:45 – Bloody Rose
19:00 – Bags
20:15 – Green Monster
21:30 – Rozkrock
22:45 – Metal Mode
23:45 – Feuerwerk

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände