Gold-Qualitätsaward von Monde Selection für helles Budweiser Budvar Lager

27. 6. 2013 | České Budějovice

Das helle Budweiser Budvar Lager wurde mit einer weiteren bedeutenden Qualitätsauszeichnung prämiert. Beim diesjährigen Qualitätswettbewerb von Monde Selection erhielt das Flaggschiffprodukt der Brauerei Budweiser Budvar die begehrte Goldmedaille. Das helle Lager hat einen Anteil von 55% an der gesamten Bierproduktion der Brauerei und es wird in fast 60 Länder auf der ganzen Welt ausgeführt. Sein Anteil an dem gesamten Bierexport der Tschechischen Republik beträgt rund einen Fünftel.

„Den verliehenen Gold-Qualitätsaward halten wir für einen großen Erfolg. Es ist zugleich eine positive Botschaft für unsere Kunden. Die Beurteilung wurde von belgischen Experten durchgeführt, von denen die meisten zu den besten Spezialisten für Brau- und Gärtechnologie weltweit gehören. Wir halten für wichtig, dass unser Bier  mit dem Goldqualitätsaward von Monde Selection seit 1987 wiederholt ausgezeichnet wird. Die Auszeichnung in so einem Wettbewerb kann für den Konsumenten als Garantie für die beständig gute Qualität gelten,“ so Dipl.-Ing. Adam Brož, Ph.D., Braumeister Budweiser Budvar.

Seit 1987 wurde das helle Budweiser Budvar Premium Lager bereits mit neun Goldmedaillen und einer Silbermedaille von Monde Selection gekürt. Beim Wettbewerb punkteten aber auch andere Produkte von Budweiser Budvar. Das dunkle Budweiser Budvar Lager hat auf seinem Konto insgesamt zwei Gold- und eine Silbermedaille, dasselbe Ergebnis erreichte auch das Bud Premier Select Bier. Das helle Pardál Echt Lager und das alkoholfreie Budweiser Budvar wurden in der Vergangenheit mit je einer Goldmedaille ausgezeichnet.

Der Monde Selection Wettbewerb ist einer der größten und bedeutendsten Qualitätswettbewerbe weltweit, und er wurde nun bereits zum 52. Mal veranstaltet. Dieses Jahr wurden 3234 Produkte aus 87 Ländern aus der ganzen Welt zum Testen und Analysieren eingereicht. In der Kategorie Biere wurden 360 Muster aus 113 Brauereien aus 70 Ländern getestet. Der Monde Selection Wettbewerb wird bereits seit 1961 vom International Institute for Quality Selections (www.monde-selection.com/en/) mit Sitz in Brüssel organisiert. Das Institut ist eine unabhängige Organisation, die das Ziel verfolgt, die Produktqualität objektiv und professionell zu beurteilen. Das Qualitätslabel wird nur hochwertigen Produkten verliehen, die den strengen Qualitätskriterien entsprechen. Für die Verbraucher gilt dies als Garantie für die gesamte Produktqualität. Bei Bieren werden sensorische Eigenschaften fachlich bewertet, Biermuster im Labor analysiert, mikrobiologische Tests durchgeführt sowie die Verpackungsqualität beurteilt. Insgesamt wurden zwanzig sog. organoleptische Parameter beurteilt. Die Verkostung wurde von einer Jury durchgeführt, die mit den besten belgischen Spezialisten in ihren jeweiligen Fachgebieten besetzt wurde. Die meisten von ihnen sind Dozenten und chemische Ingenieure am Institut Meurice (www.heldb.be/he/meurice), das als weltweit anerkannte Fachorganisation auf dem Gebiet der Brauindustrie und der Gärungstechnologien bekannt und seit vielen Jahren ein enger Partner von Monde Selection ist.
 

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände