Tage der österreichischen und bayrischen Küche in den „Masné krámy“ („Fleischbänken“)

Etiketten: Masné krámy
25. 11. 2013 | České Budějovice

Diese Woche werden in den „Masné krámy“ („Fleischbänken“) Spezialitäten aus den Küchen benachbarter Länder – Bayern und Österreich – präsentiert. Der Küchenchef Luděk Hauser kann sich auf seine umfangreichen Kenntnisse der bayrischen Küche stützen, die er während seiner 14jährigen Tätigkeit im renommierten Hotel „Bayerischer Hof“ im deutschen Kurort Bad Füssing, einem der besten und renommiertesten Kurorte Europas, erwarb. Die diesjährigen „Tage der österreichischen und bayrischen Küche“, die bereits zum fünften Mal veranstaltet werden, werden bereits heute eröffnet.

„Die Küchen Bayerns und Österreichs stehen der böhmischen Küche historisch sehr nah, sie haben einen ähnlichen Stil und die Gerichte passen sehr gut zum Bier. Obwohl unsere Nachbarn praktisch dieselben Zutaten wie wir verwenden, empfinden wir die Geschmacksnuancen sowie Kräuter anders und ungewöhnlich. Wir können uns auch von der Präsentation der Gerichte auf dem Teller inspirieren lassen. Natürlich sind wir bemüht, dass unsere Gerichte möglichst nah an das Original vom Geschmack her hinreichen,“ so Luděk Hauser, Küchenchef der „Masné krámy“.

Das Interieur der „Masné krámy“ wird in österreichischen und bayrischen Nationalfarben dekoriert und das Personal wird die traditionellen „Lederhosen“ tragen

Einblicke in die Küche unserer Nachbarn
Österreich / Bayern
„Masné krámy“ vom 25. 11. – 1. 12. 2013


Kleine Gerichte „zum Bier“
150g    „Tiroler Speckplatte“ 89,- CZK
100g     „Erdäpfelkäse“, Rettich und Gebäck 79,- CZK
120g     „Weißwurst“, süßer Senf, Brezel 69,- CZK

Suppe
0,22 l    „Knoblauchcremesuppe“, Blätterteigstange 35,- CZK
        
Hauptgerichte
150g    „Tafelspitz“, Semmelkren, Bouillon-Kartoffeln 98,- CZK
150g    „Jägerbraten“ /Schweinekamm in Pilzsauce/, hausgemachte Speckknödel 98,- CZK
360g    „Tiroler Gröstl“ /Rindfleisch geröstet mit Kartoffeln/, mit Zwiebeln, Gemüse und Spiegelei 89,- CZK
250g     „Wiener Backhendl“, gemischter Blattsalat, ½ Kräuterbaguette 98,- CZK
400g    „Käsespätzle“ mit Röstzwiebeln 89,- CZK

Küchenchef Luděk Hauser empfiehlt
200g    „Wiener Schnitzel“ vom Kalb, Petersilienkartoffeln, Zitrone  179,- CZK

Dessert
200g    „Kaiserschmarren“ in Apfelmus 54,- CZK

Die „Masné krámy“ bieten ihren Gästen nicht nur ausgezeichnete Küche, sondern auch erstklassiges Bier an. Die Gäste können hier vor allem das Budweiser Budvar Krausened Lager genießen. Die „Masné krámy“ sind das einzige Restaurant weltweit, wo das Krausened Lager  direkt aus dem Tank gezapft wird. Die „Masné krámy“ bieten 200 Gästen Platz. Die Gaststätte hat täglich geöffnet, von Montag bis Donnerstag von 10:30 bis 23:00 Uhr, am Freitag und Samstag von 10:30 bis 24:00 Uhr und am Sonntag von 10:30 bis 21:00 Uhr. Plätze können per Telefon unter der Nummer +420/387 201 301 reserviert werden, Reservierungen können auch per E-Mail unter info=klammeraffe=masne-kramy.cz vorgenommen werden. Mehr über die „Masné krámy“ sowie die Speisekarte mit Preisen finden Sie unter www.masne-kramy.cz.
 

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände