Zwei Medaillen für Biere aus der Brauerei Budweiser Budvar im britischen Bierwettbewerb

2. 10. 2012 | České Budějovice

„International Beer Challenge“ gehört zu den bedeutendsten internationalen Bierwettbewerben. Zum diesjährigen Wettbewerb haben sich Brauereien aus  26 Ländern angemeldet. Die angemeldeten Biere kämpften um Medaillen in 7 Bierklassen, die in insgesamt 62 Kategorien aufgeteilt wurden. Weitere Informationen finden Sie hier.

„In der Jury waren bedeutende britische Bierexperten vertreten, und umso mehr freut es uns, dass sich unsere so erfolgreich durchsetzen konnten,“ so Ing. Adam Brož, Ph.D., Braumeister der Brauerei Budweiser Budvar. Den Vorsitz der Super Jury führte Jeff Evans, international anerkannter Bierexperte, Autor und Editor von sieben Ausgaben des Bestsellers „CAMRA's Good Bottled Beer Guide“, der für seine Tätigkeit mit dem britischen Titel „Beer Writer of the Year“ prämiert wurde. Weitere Informationen über Jeff Evans finden Sie unter www.insidebeer.com.

Großbritannien ist nach Deutschland und der Slowakei der drittwichtigste Exportmarkt für die Marke Budweiser Budvar. Bei den britischen Biertrinkern hat die Marke Budweiser Budvar eine sehr positive Resonanz und wird zu den imagestärksten Marken gezählt. Davon zeugt auch eine ganze Reihe von Medaillen, mit denen Biere aus der Brauerei Budweiser Budvar bei britischen Bierwettbewerben prämiert wurden. In den Jahren 2004 und 2006 wurde die Marke „Budweiser Budvar“ sogar auf die britische prestigereiche „Cool-Brands-Liste“ gesetzt, in der die wichtigsten Lifestylemarken im Vereinigten Königreich aufgeführt werden. 2011 betrug der Anteil von Budweiser Budvar am gesamten Import tschechischer Biere in Großbritannien 38% (Quelle: Statistik ČSPS).

 

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände