In den „Masné krámy“ („Fleischbänken“) fängt heute das „Salatfestival“ an

Etiketten: Masné krámy
13. 6. 2011 |

Das warme sommerliche Wetter sowie das breite Angebot an Salat und Gemüse sind die ideale Zeit für leichte und gesunde Gemüsesalate. Der Chefkoch der „Masné krámy“ („Fleischbänke“) Luděk Hauser bietet seinen Gästen wieder saisonale Spezialitäten unter dem Motto „Salatfestival“. Die drei standardmäßig angebotenen Salate, die auf der normalen Tageskarte der Fleischbänke stehen, wurden durch weitere fünf leckere Salate erweitert. Das Salatfestival in den „Masné krámy“ findet vom 13. bis 19. Juni 2011 statt. 
 
„Es werden insgesamt fünf Salate angeboten, die auch eine gewisse Inspiration für unsere Gäste sein können. Meine persönliche Empfehlung ist der Caesarsalat, der weltweit der bekannteste und beliebteste Salat ist,“ so Luděk Hauser, Küchenchef des Restaurants „Masné krámy“.
 
Spezial-Menü – „Salatfestival“ in den „Masné krámy“
 
Vorspeise
200g  Antipasti – gegrilltes Gemüse mit Parmesanraspeln 

Suppe
0,22 l  Tomatensuppe mit Basilikum
 
Hauptgerichte
350 g  Nudelsalat mit Putenschinken, Oliven, Paprika und knusprigem Gemüse

300 g  Bayrischer Wurstsalat  (Bayrischer Leberkäse mit Zwiebeln und Essig)

350g  Pilzsalatteller  mit gerösteten Austernpilzen, Champignons und Schinkenspeck

400g  Caesarsalat  mit Hühnerstreifen, Ei, Croutons und geriebenem Parmesan
 
350g  Salat-Mix mit gegrillten Garnelen, Cherrytomaten und Knoblauchdressing.

In den „Masné krámy“ werden je nach Jahreszeit auch andere saisonalle Spezialitäten serviert und gastronomische Events organisiert: im September warten auf die Kunden die „Steakspezialitäten“ und im November gibt es „Gans und Gänsebraten zu St. Martin“. Die „Masné krámy“ bieten ihren Gästen nicht nur eine ausgezeichnete Küche, sondern vor allem ein perfekt gepflegtes Bier an. Die Gäste können hier u.a. das Budweiser Budvar Krausened Lager genießen. Die „Masné krámy“ sind das einzige Restaurant auf der Welt, wo das süffige Budweiser Budvar Krausened Lager direkt aus dem Tank gezapft wird.
 
Die „Masné krámy“ bieten 190 Gästen Platz. Die Gaststätte hat täglich geöffnet, von Montag bis Donnerstag von 10:30 bis 23:00 Uhr, am Freitag und Samstag von 10:30 bis 24:00 Uhr und am Sonntag von 10:30 bis 21:00 Uhr. Plätze können per Telefon unter der Nummer +420/387 201 301 reserviert werden, Reservierungen können auch per E-Mail unter info=klammeraffe=masne-kramy.cz vorgenommen werden. Mehr über die „Masné krámy“ und die Speisenkarte mit Preisen finden Sie unter www.masne-kramy.cz.

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail *
Vorname *
Zuname *
Land *
Medium *(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände