Budweiser Budvar bringt alkoholfreies Bier in Dosen auf den Markt

10. 8. 2011 |

Das alkoholfreie Bier wird in der Brauerei Budweiser Budvar bereits seit 1992 gebraut, bisher wurde es aber nur in 0,5-Liter- und 0,33-Liter-Flaschen sowie 20-Liter-KEG-Fässern vertrieben. Ab heute gibt es dieses Bier in einer neuen Verpackung, und zwar in 0-5-Liter-Dosen. Die Neuheit wird im gesamten LEH in ganz Tschechien sowie an Tankstellen erhältlich sein. Der empfohlene Preis für eine Dose beträgt 15,90 CZK.

„Mit der Einführung des alkoholfreien Bieres in Dosen wollen wir auf die steigende Nachfrage unserer Kunden reagieren. In den letzten fünf Jahren sind die Absätze des alkoholfreien Bieres um mehr als das Zweifache angestiegen, und letztes Jahr sind sie um weitere 7% gewachsen. Wir erwarten eine weitere Absatzsteigerung und glauben, dass unsere Kunden die neue Verpackung begrüßen werden,“ so Martin Horejš, Leiter des Inlandsvertriebs Budweiser Budvar.

Das alkoholfreie Bier ist primär für Autofahrer bestimmt. Es ist aber auch das optimale Getränk für all diejenigen, die auf ihre Figur achten, da dieses Bier einen sehr niedrigen Energiegehalt besitzt. Das alkoholfreie Budweiser Budvar Bier hat einen Energiegehalt von nur 53 kJ/100 ml, der Energiegehalt eines Lagers beläuft sich dagegen auf rund 175 - 180 kJ/100 ml. Auch im Vergleich mit alkoholfreien gezuckerten Getränken schneidet das alkoholfreie Bier sehr gut ab. Der Energiegehalt von Cola-Getränken liegt zwischen 104 und 187 kJ/100 ml, von Limonaden mit Fruchtgeschmack zwischen 126 und 212 kJ/100 ml, von gezuckertem Mineralwasser zwischen 65 und 104 kJ/100 ml, bei Eistee mit Fruchtgeschmack beträgt der Energiegehalt 120 kJ/100 ml und bei Fruchtsaftgetränken sogar 233 kJ/100 ml.

Die Herstellung eines süffigen alkoholfreien Bieres ist ziemlich kompliziert, es muss dabei auf die Einhaltung des Brauprozesses geachtet werden, und man stützt sich auf die langjährigen Erfahrungen. Die hohe Qualität sowie der gute Geschmack des alkoholfreien Budweiser Budvar Bieres werden unter anderem dadurch garantiert, dass Josef Tolar, ehemaliger langjähriger Braumeister der Brauerei Budweiser Budvar, Mitglied des Expertenteams war, das 1975 das erste alkoholfreie Bier in der damaligen Tschechoslowakei entwickelte. Das alkoholfreie Budweiser Budvar wird aus den besten Naturrohstoffen gebraut, wobei der Saazer Doldenhopfen dem Bier seinen Geschmack sowie Duft verleiht.

 

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail *
Vorname *
Zuname *
Land *
Medium *(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände