Budweiser Budvar lädt zum Budvar Fest ein

15. 6. 2011 |

Ein breites Angebot an Rockmusik wird den Bewohnern und Besuchern von Budweis beim Musikfestival „Budvar Fest“ geboten. Bereits zum fünften Mal findet am 18. Juni 2011 ab 13 Uhr auf dem Parkplatz des Sportvereins Sokol in Budweis das „Budvar Fest“ statt.
 
„Unser „Budvar Fest“ findet bereits zum fünften Mal statt und ist mittlerweile zu einer traditionellen Veranstaltung geworden, an die sich die Musikfans gewöhnt haben und  auf die sie sich freuen. Die Leute begrüßen die Gelegenheit, sich am Wochenende direkt im Stadtzentrum amüsieren zu können. Das „Budvar Fest“ ist für uns eine Art Generalprobe für den traditionellen Tag bei Budvar, der dieses Jahr am 10. September stattfindet und ein noch reicheres Musikprogramm auf zwei Bühnen bieten wird,“ so Petr Klein, Promo-Manager aus der Brauerei Budweiser Budvaru.  
 
Beim fünften „Budvar Fest“ treten fünf Musikgruppen aus Tschechien auf. Der Star des Abends ist die deutsche Horrorpunkgruppe The CRIMSON GHOSTS. Selbstverständlich ist für Verpflegung gesorgt und es werden verschiedene Gewinnspiele organisiert, bei denen eine Motorbootfahrt auf der Maltsch zu gewinnen ist. Für den Fall, dass das Wetter nicht mitspielen sollte, steht den Zuschauern ein Bierzelt mit 500 Sitzplätzen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.
 
Budvar-Fest-Programm:
 
13:00 - 14:00 QUEENS OF EVERYTHING
 
14:30 - 15:30 OSA KILLERS
 
16:00 - 17:00 FAST FOOD ORCHESTRA
 
17:30 - 18:30 INSANIA
 
19:00 - 20:00 SATISFUCKTION
 
20:30 - 22:00 THE CRIMSON GHOSTS (Deutschland)
 
 
Informationen über die Bands
 
QUEENS OF EVERYTHING (Horn driven Rock'n'Roll)
www.bandzone.cz/queensofeverything
 
Queens Of Everything sind aus der Asche der nicht mehr existierenden Bands Flaming Cocks, 2v1, Bad Tones und Unity entstanden. Es handelt sich daher nicht um Anfänger, sondern um erfahrene Musiker mit einem breiten Musikspektrum. Gerade die originelle Mischung verschiedener Genres macht aus den Queens Of Everything eine einzigartige Band, und das nicht nur in der tschechischen Musikszene. Energischer Punkrock mit den unverwechselbaren Rock'n'roll-Tönen des Kontrabasses „gewürzt“ mit Blasinstrumenten, das sind Queens Of Everything! Nach einer längeren Pause kehrt die Musikgruppe auf die Bühne zurück und hat´s echt voll drauf!
 
FAST FOOD ORCHESTRA (Ska/Rocksteady/Reggae)
www.fastofoodorchestra.cz
www.bandzone.cz/fastfoodorchestra
 
Fast Food Orchestra gehören zu den eindrucksvollsten und ältesten Bands dieses Genres in Tschechien. Seit der Gründung (1994) hat die Band einige Platten herausgegeben sowie etliche Konzerte in ganz Tschechien gespielt. Zu den größten Erfolgen gehören die 14tägige Tournee in Brasilien, eine gemeinsame Europa-Tournee mit den berühmten The Toasters und der Auftritt als Vorgruppe der legendären jamaikanischen The Skatalites. 
 
INSANIA (Astral Hardcore)
www.insania.freemusic.cz
www.bandzone.cz/insania
 
Die lebende Legende! Eine unglaublich originelle Musikgruppe, die es - bis auf das kurze politische Verbot in ihrer frühesten Zeit vor der Wende  - seit 1987 in der tschechischen alternativen Musikszene gibt. In mehr als 20 Jahren hat die Band 13 Platten aufgenommen und etliche Konzerte gespielt. Eine erfolgreiche Tournee in Nordamerika und einige prestigevolle Musikauszeichnungen runden die bisherigen Errungenschaften ab. Insania traten mit den weltberühmten Musikgruppen wie Voivod, No Means No oder Killing Joke auf, arbeiteten mit Jello Biaffrou – dem Frontman der legendären Dead Kennedys und Chef eines der bedeutendsten unabhängigen Alternative Tentacles -zusammen. Insania gehören zweifellos zu den Juwelen der tschechischen alternativen Musikszene.
 
SATISFUCKTION (Metal Rock)
www.satisfucktion.cz
www.bandzone.cz/satisfucktion
 
Braucht man Satisfucktion überhaupt vorzustellen? Diese Südböhmische Band ist seit vielen Jahren ein fester Begriff in der Musikszene. Seit 1991 tritt sie unermüdlich in den tschechischen Musikklubs sowie bei Festivals auf. Die Band hat mehrere erfolgreiche Tourneen im Ausland hinter sich, trat als Vorgruppe von Kiss, Faith No More oder Waltari auf, arbeitete mit vielen weltbekannten Musikern sowie bedeutenden Persönlichkeiten der internationalen Musikszene zusammen und wurde mit einigen prestigereichen Musikauszeichnungen gekürt. 2011 erschien die aktuelle CD mit dem Titel „Penumbra“, die von Fans und Musikkritikern gleichermaßen sehr positiv aufgenommen wurde.
 
The CRIMSON GHOSTS (Horror Punk/Metal)
www.crimson-ghosts.de
 
Als Star des Festivals und einzige ausländische Band treten The Crimson Ghosts mit ihrer Horrorshow auf. Zu Recht werden sie als Pioniere des Horrorpunks in Deutschland bezeichnet, eines Genres, das eine perfekte Mischung aus Punk-Rock, Rockabilly, Gothic und Heavy Metal ist. Der Horrorpunk beruht nicht nur auf Musik, sondern auch auf visuellen Merkmalen – Horrormasken und Kostümen. In dieser Hinsicht gehören The Crimson Ghosts zur Weltspitze. Sie haben ihr Horrorimage bis ins kleinste Detail perfektioniert. Musikalisch gesehen werden The Crimson Ghosts für Nachfolger der legendären The Misfits gehalten. Ein erstklassiges Erlebnis, das sich in Budweis nicht jeden Tag bietet!
 

 


 

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail *
Vorname *
Zuname *
Land *
Medium *(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände