Drei Goldmedaillen im internationalen Qualitätswettbewerb für Budweiser Budvar Lagerbiere

8. 6. 2010 |

Das helle Budweiser Budvar Premium Lager erhielt die prestigereiche „Grand Gold“ Medaille im diesjährigen Monde Selection Qualitätswettbewerb (www.monde-selection.com/en/). Die Auszeichnung wird nur hochwertigen Produkten verliehen, die den strengen Qualitätskriterien entsprechen. Beim Bier werden sensorische Eigenschaften fachlich bewertet und Biermuster im Labor analysiert. Es wurden insgesamt zwanzig sog. organoleptische Parameter beurteilt. Die Verkostung wurde von einer Jury durchgeführt, die mit unabhängigen Brauexperten, Hochschullehrern und professionellen Biersommeliers besetzt wurde. Viele Juroren sind Angestellte des belgischen Meurice-Instituts (www.heldb.be/he/meurice), das als weltweit anerkannte Fachorganisation auf dem Gebiet der Brauindustrie und der Gärungstechnologien gilt.

Goldmedaillen im Monde Selection erhielten auch zwei andere Produkte aus der Brauerei Budweiser Budvar. Das dunkle Budweiser Budvar Lager, das 2004 in den Markt eingeführt wurde, erweiterte somit seine Sammlung heimischer sowie ausländischer Auszeichnungen auf zehn Prämierungen. Das helle Pardál Echt mit 11% Stammwürzegehalt wird erst seit letztem Juni vertrieben und die Goldmedaille im Monde Selection ist seine erste Qualitätsauszeichnung.

„Die drei Goldmedaillen betrachten wir als einen großen Erfolg. Es ist zugleich eine gute Nachricht für unsere Kunden. Die unabhängige Jury bewertete die Muster nach verschiedenen Kriterien, im Rahmen derer bestimmte Werte erreicht werden mussten. Die Auszeichnung in diesem Wettbewerbe ist quasi eine umfangreiche Qualitätsbewertung unseres Bieres. Wir freuen uns auch darüber, dass unsere Produkte in diesem Wettbewerb wiederholt prämiert werden,“ so der Braumeister der Brauerei Budweiser Budvar Adam Brož. Das helle Budweiser Budvar Premium Lager wurde seit 1987 bereits mit sechs Goldmedaillen im Monde Selection gekürt und dies bedeutet, dass die hohe Qualität des Bieres seit Jahren beständig bleibt. In den Jahren 1999 bis 2001 wurde auch das Bud Premier Select Bier mit zwei Goldmedaillen und einer Silbermedaille beim Mode Selection ausgezeichnet.

Der Monde Selection Wettbewerb wird bereits seit 1961 vom International Institute for Quality Selections mit dem Sitz in Brüssel veranstaltet. Während der 49 Jahre seines Bestehens etablierte er sich weltweit zu einem der größten und bedeutendsten Wettbewerbe.  Dieses Jahr wurden 2451 Produkte von 836 Herstellern aus 83 Ländern eingereicht. In der Bierkategorie wurden 274 Muster aus 98 Brauereien aus 64 Ländern getestet.

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail *
Vorname *
Zuname *
Land *
Medium *(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände