Budweiser Budvar führt neue Blechdosen für helles Lager und Multipacks für alkoholfreies Bier ein

7. 4. 2009 |

Die Brauerei Budweiser Budvar bereitete für ihre Kunden zwei Neuerungen im Bereich Verpackungen vor. Die erste Neuheit betrifft 0,5-Liter-Dosen für helles Budweiser Budvar Lager. Bisher wurden Dosen in 24er-Trays vertrieben. Das neuartige Packmittel ermöglicht den Kunden einen besseren Transport, Umgang sowie eine günstigere Lagerung des Bieres. Kunden können selbstverständlich weiterhin auch einzelne Bierdosen kaufen. „Die neue Verpackung sollte für unsere Kunden günstiger sein, und deswegen wird sie auf Dauer eingeführt. Als wichtige Information gilt, dass die neue Verpackung keine Auswirkung auf den Preis des Bieres haben wird, denn der Preis bleibt unverändert,“ so Martin Horejš, Leiter des Inlandsvertriebs Budweiser Budvar.

Da Blechdosen sehr praktisch und gegenüber den Glasflaschen leichter und beständiger sind, sind sie vor allem im Sommer während des Urlaubs sowie auf Reisen sehr beliebt. In 2008 setzte die Gesellschaft Budweiser Budvar etwa 5% ihrer Produktion in Dosen ab.

Die nächste Neuerung bei Budweiser Budvar ist das 8er-Multipack für alkoholfreies Bier in 0,5-Liter-Flaschen. Das Sondermultipack ist in der kommenden Saison hauptsächlich für Autofahrer bestimmt. Das alkoholfreie Bier gilt außerdem als geeignete Alternative zu süßen Getränken, vor allem im Sommer, wenn der Körper nach mehr Flüssigkeit verlangt. Im Handel soll das alkoholfreie Budweiser Budvar im Multipack von April bis Mitte September erhältlich sein.

„Multipacks werden bei unseren Verbrauchern immer beliebter, dies bestätigte auch das enorme Interesse für das alkoholfreie Bier im Multipack im letzten Jahr, das unsere Erwartungen stark übertroffen hat. Die Verbraucher wissen die praktische Verpackung zu schätzen, vor allem falls sie mehr Flaschen kaufen möchten,“ ergänzt Martin Horejš.

Der Absatz des alkoholfreien Budweiser Budvar stieg in 2008 gegenüber dem Vorjahr um 13%. Das alkoholfreie Budweiser Budvar Bier wird in 0,5 oder 0,33-Liter-Flaschen und seit letztem Jahr auch in 20-Liter-KEG-Fässern vertrieben.

Budweiser Budvar, National Corporation
Die Brauerei Budweiser Budvar ist seit langem eines der erfolgreichsten Lebensmittelunternehmen in der Tschechischen Republik. Fast die halbe Produktion wird in über 50 Länder auf allen Kontinenten exportiert. 2008 erhöhte Budweiser Budvar den Bierausstoß im Vorjahresvergleich um beinahe 4,5 % und erreichte 1 312 580 hl Bier. Der Bruttogewinn der Brauerei stieg 2007 im Vorjahresvergleich um 13% auf insgesamt 302 Mio. CZK. Seit 1991 investierte die Brauerei ca. 3,5 Mrd. CZK in Modernisierung und Entwicklung.
 

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail *
Vorname *
Zuname *
Land *
Medium *(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände