Budweiser Budvar bereitet zum Start der O2-Eishockey-Extraliga einen speziellen Eishockey-Multipack sowie andere Neuheiten vor

Etiketten: Unterstützung
3. 9. 2009 | České Budějovice

Zum Start der neuen Saison der O2-Eishockeyextraliga bereitet Budweiser Budvar eine spezielle Verpackung für das helle Budweiser Budvar Lager vor. Dieser sogenannter „Multipack“ besteht aus acht Halbliterflaschen und durch das auffällige Eishockeydesign soll die Verpackung die Aufmerksamkeit der Eishockeyfans sowie anderer Biertrinker gewinnen. Die Marke Budweiser Budvar ist Partner des tschechischen Eishockeys seit 2003 und auch dieses Jahr trägt sie den Status des „Offiziellen Bieres der Eishockey-Extraliga“ und „Offiziellen Bieres des tschechischen Eishockeys“.

„Die Brauerei Budweiser Budvar eröffnet gerade ihre siebte Saison als Partner des tschechischen Eishockeys. Anlässlich des Startes der Extraliga wird nun das helle Budweiser Budvar Lager in einem Eishockeymultipack angeboten. An ausgewählten Verkaufsstellen wird ein spezielles Geschenk auf unsere Kunden warten – zum gekauften Eishockeymultipack bekommen die Kunden eine der 14 Eishockeyscheiben mit den Logos der Eishockeyklubs, die in der Extraliga spielen,“ erklärt Petr Samec, PR-Manager Budweiser Budvar.

 „Im Rahmen der Marketingkommunikation der Marke Budweiser Budvar spielt das Eishockeythema eine große Rolle, und deswegen bereiten wir auch dieses Jahr einige Neuheiten für unsere Fans vor,“ so Alena Manzancová, Brand-Managerin Budweiser Budvar. Neben dem Bierangebot direkt in den Eishockeystadien sowie dem speziellen Eishockeymultipack möchte Budweiser Budvar das erfolgreiche Budvar-Baby-Projekt (www.budvarbaby.cz) in einer verbesserten und für Zuschauer attraktiveren Form fortsetzen. „Wir bereiten auch einen neuen Sponsor-Videospot vor, der bei Fernsehübertragungen sowie während der Eishockeyspiele in Stadien eingesetzt werden soll. Ferner wurden neue visuelle Printkampagnen vorbereitet. Dieses Jahr wird mehr Wert auf die Internetkommunikation gelegt, an den Banden wird daher anstatt des klassischen Logos der Slogan: „Laufen Sie Schlittschuh unter www.budvar.cz“ stehen,“ ergänzt Alena Mazancová.

 Diese Aktivitäten werden durch die traditionellen Eishockeyrestaurants, die sog. Budvar Arenen, sowie durch die damit zusammenhängenden Budvar Cup Tischeishockeytourniere ergänzt. Als Budvar Arenen werden originell ausgerüstete Eishockeyräume oder speziell eingerichtete Räumlichkeiten in ausgewählten Gaststätten in ganz Tschechien bezeichnet. In jeder Budvar Arena steht ein Eishockeytisch, der Boden unter dem Eishockeytisch erinnert an die Eishockeyfläche und die Atmosphäre wird durch stielvolle Eishockeydekorationen an den Wänden vollendet. Die Budvar Arenen findet man sowohl in großen Städten wie z.B. in Prag, Brünn, Budweis als auch in kleineren Städten – Soběslav, Třebíč u.a.

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände