Prag – Prčice-Marsch mit Pardál

Etiketten: Pardál
16. 8. 2011 | České Budějovice

Am Samstag, dem 17. Mai 2008, findet der 43. Prag-Prčice-Marsch statt. Das Bier Pardál ist einer der Partner dieser Veranstaltung, und die Marschteilnehmer können dem Bier an verschiedenen Stationen und Orten begegnen. Neben den witzigen Wegweisern und den fünf Ständen mit gezapftem Pardal wurde für die Teilnehmer auch der „Pardálovník“-Baum vorbereitet.

Die Hauptaufmerksamkeit wird sich mit Sicherheit auf die drei themenbezogenen Stände auf den Marschrouten richten: den Jäger-, Wassersportler- und Fußballstand. Die Wanderer werden schon im Vorfeld durch Informationstafeln auf die Stände aufmerksam gemacht. Zum Jägerstand führen Wegweiser mit der Beschriftung „Wir laden jedes Säugetier ein“, auf den Wassersportlerstand weist ein Paddel mit der Beschriftung „Paddle zum Bier“ hin. Die Wegweiser findet man in der Ortschaft Jesenice, durch die die 70 km lange Route von Prag aus führt, und ferner bei Řikov und in Kvašťov. An den Ständen wurden für über 18jährige Teilnehmer viele Spiele vorbereitet. Die Spieler können z.B. am Jägerstand auf einen Hirschen schießen, am Wassersportlerstand im Freistil Trockenschwimmen und am Fußballstand aufs Tor schießen. Einige Jurymitglieder waren direkt an der Entstehung des Bieres beteiligt und halfen mit, seine Besonderheiten zu kreieren.

Ein weiterer Stand befindet sich am Ziel des Marsches, am Marktplatz in Prčice, und der letzte am Bahnhof in Heřmaničky, von dem aus sich die meisten Teilnehmer auf den Weg nach Hause machen. An allen Ständen wird selbstverständlich das richtig gekühlte Bier Pardál gezapft, das bei dem zu erwartenden warmen Wetter sicherlich eine willkommene Erfrischung sein wird.

„Vor allem an heißen Tagen sollten die Teilnehmer des Marsches eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr bekommen. Wir glauben, dass die strategische Lage unserer Stände auf den jeweiligen Marschrouten den Teilnehmern helfen wird, den Marsch gesund und vor allem mit guter Laune zu beenden. Aus diesem Grunde haben wir neben den Erfrischungen auch verschiedene Spiele vorbereitet, bei denen die Wanderer nicht nur Bier sondern auch T-Shirts, Biergläser und andere Werbegegenstände mit dem Pardal-Logo gewinnen können,“ ergänzt Petr Samec, PR-Manager Budweiser Budvar.

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände