Budweiser Budvar erhielt Auszeichnungen im Bereich Gastronomie

3. 12. 2008 | České Budějovice

Budweiser Budvar konzentriert sich nicht nur auf das Bierbrauen und den Bierabsatz, sondern auch auf touristische und gastronomische Dienstleistungen. Die Gesellschaft wurde für ihre Leistungen in der Gastronomie in letzter Zeit mehrmals prämiert. Touristen interessieren sich vor allem für Brauereibesichtigungen. In den letzten elf Monaten dieses Jahres besuchten die Produktion der Brauerei beinahe 41 000 Touristen. Diese Zahl ist mit der Besucherzahl in der Burg  Zvíkov oder der im Schloss Třeboň vergleichbar. Die Multimediaschau schauten sich 3 523 Besucher an.
 
Die Gastronomie-Abteilung Budweiser Budvar, die für den Touristenservice zuständig ist, betreut das Besucherzentrum, das Hotel Malý pivovar („Kleine Brauerei), das Restaurant „Fleischbänke“ und die Bierstube Budvar. „Wir können nun den Touristen einen Full-Service in Form von Paketen anbieten. Diese Pakete schließen neben Brauereibesichtigungen auch spitzenmäßige Gastronomie sowie Unterkunft ein. Aus diesem Grund nehmen wir an Tourismusmessen sowie Qualitätswettbewerben teil. Wir freuen uns sehr über alle Auszeichnungen,“ so Antonín Janský, Leiter der Gastronomie-Abteilung Budweiser Budvar.

Die Gastronomie-Abteilung Budweiser Budvar erhielt dieses Jahr mehrere Auszeichnungen. Im Oktober wurde das Restaurant „Fleischbänke“ mit dem Zertifikat „Der zufriedene Kunde der Südböhmischen Region“ vom Tschechischen Verbraucherverband prämiert. Das Hotel Malý pivovar (Kleine Brauerei) gewann den 2. Platz in der Kategorie „Gastronomie-Schau“ auf dem internationalen Gastrofest in Budweis. Die Schau wurde als Präsentation der Gesellschaft Budweiser Budvar konzipiert und deren Bestandteil war auch die festliche Tafel mit dem Titel „Weihnachten in der Bierstube Budvarka im Hotel Malý pivovar“. Antonín Janský, Leiter der Gastronomie-Abteilung Budweiser Budvar, erhielt außerdem den Preis des Direktors des Gastrofestes 2008 für die diesjährige Zusammenarbeit. In Budweis fand ferner die Tourismusmesse „Südböhmischer Kompass“ statt, bei der touristische Erlebnisse, Möglichkeiten und Visionen präsentiert werden. Der Messestand der Gesellschaft Budweiser Budvar gewann unter den 55 Ausstellern den ersten Platz in einer Besucherbefragung.

Weitere Informationen und Kontakte finden Sie unter www.budvar.cz, www.malypivovar.czwww.masne-kramy.cz.

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail*
Vorname*
Zuname*
Land*
Medium*(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände