Pressemitteilungen

Historische Theaterführungen erneut bei Budweiser Budvar

8. 2.
2019

Das Besucherzentrum der Brauerei Budweiser Budvar veranstaltet erneut die erfolgreichen „Theaterführungen“ in historischen Kostümen. Die Rolle der Brauereiführer werden an kommenden Donnerstag-Abenden jeweils ab 18:30 Uhr der Braumeister Antonín Holeček und seine Kollegen übernehmen. Mittels gespielter Szenen werden sie Besucher in die Zeit der Gründung der Brauerei bringen sowie an weitere Schlüsselmomente aus der Geschichte von Budweiser Budvar erinnern. Dies ist die bereits fünfte Serie von solchen einzigartigen Brauereiführungen. Die Tickets müssen im Voraus reserviert werden.

Mehr

Budweiser Budvar steigert Bierausstoß und erzielt rekordverdächtige Umsätze im Jahr 2018

31. 1.
2019

Die Staatsbrauerei Budweiser Budvar konnte 2018 den Bierausstoß gegenüber dem Vorjahr um 3,6 % auf 1,602 Mio. Hektoliter erhöhen. Dies ist der zweithöchste Bierausstoß während des gesamten Bestehens des Unternehmens. Die Brauerei erreichte erfreuliche Ergebnisse auch im Bierverkauf. 2018 erzielte sie rekordverdächtige Umsätze von  2,569 Mrd. CZK.

Mehr

PIVO BIER ALE FORUM 2019

28. 1.
2019

Budweis, 28. Januar 2019 – In Tschechien wird die dreitägige Expertenkonferenz „Pivo Bier Ale FORUM 2019“ zum Thema „aktuelle Trends im Bereich der Craft Biere“ abgehalten. Viele Experten aus dem In- und Ausland folgen der Einladung zur Teilnahme an der Konferenz. Die Konferenz findet am 29. und 30. Januar in Prag und am 31. Januar in Budweis statt. Der Hauptpartner der Konferenz ist die Staatsbrauerei Budweiser Budvar.

Mehr

„Geweihtes Bier“ bringt über 200 Tsd. Kronen der Caritas der Diözese Budweis

24. 1.
2019

Am Weihnachtsmarkt 2018 in Budweis wurde das „geweihte Lager“ verkauft. In der Vorweihnachtszeit war das Interesse an dieser limitierten Auflage sehr groß. Alle 3.000 handverpackten Flaschen und 1.400 Halbliter Fassbier aus dem speziellen geweihten Sud wurden am Stand am Budweiser Přemysl-Otakar-II.-Marktplatz verkauft. An der Wohltätigkeitsveranstaltung beteiligten sich auch die Restaurants „Masné krámy“ und „Vatikán“, in denen die Gäste weitere 2.000 Halbliter „geweihtes Bier“ tranken. Der Verkaufserlös erreichte einen Gesamtwert von 216.000 CZK. Der gesamte Betrag wird an die Caritas der Diözese Budweis überreicht.

Mehr

Kontakt für die Medien

Ing. Petr Samec Dr.

Pressesprecher

+420 387 705 284

Senden Nachrichten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und News erhalten sofort nach der Veröffentlichung

E-mail *
Vorname *
Zuname *
Land *
Medium *(Verlag - Name)
* Benötigte Gegenstände